Neben dem Schermbeck Gutschein gibts jetzt auch eine Schermbecker Kiste

1.9.2021 Schermbeck (geg - Schermbeck grenzenlos). Benötigen Sie ein Mitbringsel oder ein Geschenk und möchten Schermbecker Produkte verschenken? Das ist ab sofort möglich. Denn neben dem Schermbeck -Gutschein ist die Schermbecker Kiste ab sofort bei Bauer Graaf Weseler Straße 37, mit haltbaren Leckereien aus dem Ort erhältlich. Diese soll auch auswärtige Gäste ansprechen, die ein Souvenir aus dem Ort mit heimnehmen möchten.
Entwickelt wurde das Projekt durch vier Studenten der Hochschule Rhein-Waal im Studiengang „Nachhaltiger Tourismus“. Diese haben Schermbecker Direktvermarkter und Anbieter angesprochen und das besondere kulinarische Angebot entwickelt, welches in einer kleinen tragbaren Kiste aus Wellpappkarton zu erwerben ist. Die Kalkulation wurde von ihnen erstellt und ein Behältnis ausgewählt, welches wiederverwendbar ist. Vorn auf der Kiste wurde das neue Logo der Gemeinde aufgebracht.
Birgit Lensing, Tourismusfachwirtin der Gemeinde Schermbeck stellte das Produkt gemeinsam mit Gerd Abelt von der Wirtschaftsförderung und den Herstellern vor. Im Ladenlokal „Bauer Graaf“ gibt es ab sofort ein separates Regal mit Schermbecker Produkten. „Die Interessenten können sich entweder eine Schermbecker Kiste mit einem Warenwert zwischen 20 und 50 Euro zusammenstellen, oder diese auch zusammenstellen lassen“, erklärt Raoul Lagua vom Hofladen Bauer Graaf. Wählen kann man unterschiedliche Sorten von Yvette Kaffee, eingemachtes Gemüse oder Kuchen im Glas von Bauer Graaf, Göhlzen Fleuter vom Heimatverein Gahlen, Chutneys aus dem Haus Mühlenbrock, Erdbeersekt und Fruchtaufstrich vom Sonnenhof, Honig aus Gahlen und Samen für eine Wildblumenwiese vom Turmverein Damm. Birgit Lensing betont: “Wir nehmen gern noch Produkte mit auf, einfach melden“. Und zwar entweder bei ihr unter der Telnr 02853/910201 oder bei Raoul Lagua Tel. 02853/4226.
Die Verkaufsstellen sollen auf Dauer erweitert werden, aktuell wird überlegt die Schermbecker- Kiste auch auf dem „Sonnenhof“ in Besten anzubieten. Auf jeden Fall wird diese dort auf dem Bauernmarkt Mitte September angeboten. Raoul Lagua wies darauf hin, dass er jeden Donnerstag Richtung Gahlen fährt um Bestellungen auszuliefern. An diesem Tag könne er auch Schermbecker Kisten aus liefern.
Der Hofladen Bauer Graaf hat donnerstags und freitags von 9 bis 13 Uhr und von 14.30 bis 18 Uhr geöffnet, sowie am Samstag von 9 bis 13 Uhr.

Email: admin@turmverein-damm.de
Öffnungszeiten: 11:30 – 16:00 Uhr
Von Mai bis Oktober immer der erste Sonntag im Monat.

Museum Anschrift:
Altes Trafohaus
Zum Elsenberg, 46514 Schermbeck